polski english german slovensky czech hungarian lithuanian latvian swedish russian

Systemy profili aluminiowych dla budownictwa

aliplast - systemy aluminiowe dla budownictwa

Die Eröffnung des neuen Sitzes von der Firma Aliplast

| aktuelles | Die Eröffnung des neuen Sitzes von der Firma Aliplast

Das Konzert von der Gruppe „Bajm” und der Auftritt des „Einesmimestheaters“ von Ireneusz Krosny sind nur einige der Attraktionen, mit denen der Veranstaltung anlässlich der Eröffnung des neuen Sitzes von der Firma Aliplast Glanz verliehen wurde. Die Feier fand am 25 September 2009 statt und wurde von den Schauspielern, die gleichzeitig Ansager sind, moderiert: Kevin Aiston und Elizabeth Duda, die für ihre Teilnahme an dem Programm „Europa da się lubić“ bekannt sind.

Über 700 Gäste aus Polen und Ausland nahmen an der Veranstaltung teil (die Klienten von der Firma Aliplast, Lieferanten, Architekten, die Vertreter der Businessorganisationen und der Medien). Unter den Gästen gab es Stadtbehörden: Stadtpräsident von Lublin Adam Wasilewski, Marschall der Lubelskie Woiwodschaft Jacek Sobczak, stellvertretender Stadtpräsident Krzysztof Żuk. Wir wurden auch mit einem Besuch von der belgische Botschafter in Polen, Jan Luykx und seine Ehefrau beehrt.

Einer der Hauptpunkte des Programms war die Besichtigung des neuen Sitzes von der Firma: eine Pulverlackiererei und die Fertigungsstraße für das Druckverbindung der Profile. Die Technische Ableitung präsentierte unter anderem den Betrieb von CNC-Maschinen. Auch die mitarbeitende Firmen – Orgadata, Sobinco, Dorma, IGP, Glaspol Saint Gobain – haben die Vorführungen vorbereitet.

Der feierliche Teil des Abends wurde mit der Begrüßung der Gäste von Vorstandsvorsitzender Jan Kidaj begonnen. Auch Stadtpräsident, Marschall der Lubelskie Woiwodschaft und der belgische Botschafter haben mit kurzen Ansprachen die Eröffnung des neuen Aliplast-Sitzes gefeiert. Der Handelsdirektor Marek Sałaga präsentierte die Geschichte von der Firma Aliplast. Die Gäste wurden dann zum Mittagessen eingeladen, der von den Konzert der Musiker des Streichquartetts „Kwartet Lubelski“ begleitet wurde.

Hohe Niveau des artistischen Teils wurde von dem Auftritt von Ireneusz Krosny gesichert, der aus die besten Etüden bestand – „The Best Of“ – die lustigste Sketchs aus dem Repertoire. Unbestrittene Attraktion des Abends war die Gruppe Bajm, die mit ihres Konzert bewies, dass sie eine echte Star polnischer Musikszene ist. Die Vorführung den Barkeepertricks der Gruppe „High Fly Fair” und vorzügliche Musik von DJ Jacky sicherten viel Vergnügen.

fot. J. Adamczuk  fot. J.Adamczuk   fot. J.Adamczuk  fot. J.Adamczuk   fot. J.Adamczuk   fot. J.Adamczuk
fot. J.Adamczuk   fot. J.Adamczuk     fot. J.Adamczuk
fot. J.Adamczuk     fot. J.Adamczuk   fot. Świat Aluminium
fot. Świat Aluminium    fot. Świat Aluminium    fot. Świat Aluminium
fot. Aliplast   fot. J.Adamczuk     fot. Świat Aluminium
fot. Aliplast   fot. Aliplast     fot. Aliplast
fot. Aliplast   fot. Aliplast     fot. Aliplast


 

 

© aliplast 2007 o firmie rozwój oferta aktualności ogrody zimowe okna inaczej realizacje kontakt Design by CI - Strony WWW